Über uns

Jericho heißt „Junge Erwachsene Riemker Chor“.

Im Januar 1988 gründeten älter werdende Mitglieder des Jugendchors einen Chor, der sich zwischen dem Jugend- und dem Kirchenchor positionieren wollte. Anfangs noch ohne Namen und ohne offiziell geführtes Berichtsheft des Cäcilienverbandes, trafen sich die 16 Gründungsmitglieder jede Woche zur Probe. Über die Jahre wuchs und schrumpfte der Chor. Viele Gründungsmitglieder sind auch heute noch aktiv. So sind wir zurzeit etwa 35 Sängerinnen und Sänger. Im Zentrum unserer gemeinsamen Arbeit steht natürlich das Singen. Probe: Mittwochs um 20:30 Uhr im Franziskussaal - iss ja klar.

Gegründet und über 20 Jahre geleitet wurden wir von August H. Köster. Nach seinem Wechsel in die Nachbarpfarrei St. Gertrud Wattenscheid als Haupt-Kirchenmusiker im März 2010, übernahm Bernd Sägebarth-Backwinkel für ein halbes Jahr unsere Leitung. Seit Oktober 2010 bringt nun Marco Bergolte frischen Wind in alte und neue Lieder. Wir freuen uns über die tolle Zusammenarbeit mit ihm.

Unser Repertoire umfasst vor allem moderne geistliche Musik in deutscher, englischer und italienischer Sprache. Dabei ist an Stilrichtungen von fetzig bis Ballade, von Swing bis Gospel einiges vertreten. Unser Hauptwirkungsfeld haben wir in zahlreichen Gottesdiensten, die wir in unserer Pfarrei und vor allem unserer Gemeinde mitgestalten. Daneben gibt es auch immer wieder Hochzeiten, die wir noch feierlicher machen, und natürlich unsere alle zwei Jahre stattfindenden Konzerte.

Nach der Probe setzen wir uns gerne noch in gemütlicher Runde zusammen. Ausflüge und gemeinsame Grillabende bieten willkommene Abwechselungen vom Probenalltag. Zu einer festen Institution gehört zudem unser Saftladen auf dem alle zwei Jahre stattfindenen Gemeindefest in Riemke.

 

 

Copyright © 2017 Jericho-Bochum. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum